In seltenen Fällen kann es passieren, dass das BeeHome von einem Specht entdeckt und verunstaltet wird. Falls Niströhrchen am Boden liegen, nehmen sie diese einfach wieder vorsichtig hoch und stecken sie zurück in Ihr BeeHome. Wenn man es zusätzlich vor Vögeln schützen möchte, kann man im Abstand von circa 3–5 Zentimetern Kaninchendraht vor dem BeeHome anbringen. Während der Flugzeit der Wildbienen achten Sie bitte darauf, dass die Maschen einen Durchmesser von etwa 3 Zentimetern haben, sodass die Wildbienen ohne Probleme ein- und ausfliegen können.