Wenn du deine Innenbox im Herbst (September bis Oktober) nicht zur Wildbienen-Pflege einschickst, überwinterten die Mauerbienen in deinem BeeHome. Lasse dein BeeHome unbedingt draussen stehen, wenn du die Innenbox nicht einsendest. Sobald die Tage im Frühling wärmer werden, schlüpfen die Mauerbienen aus den Kokons und bestäuben ihre Umgebung. 


Die Bestellung der Startpopulation mit deinem Häuschen-Code im nächsten Frühjahr ist dann nicht kostenlos.